Der Garten im Januar

Der Staudengarten im Januar

 

In diesem Monat ist es noch ruhig in unserem Garten. Die Arbeit beschränkt sich überwiegend auf das Schneeschaufeln. Hin und wieder muss das Vogelfutterhäuschen neu befüllt werden, vielleicht baut man mit etwas handwerklichem Geschick auch den einen oder anderen Nistkasten selbst.

Hier gibts übrigens Bauanleitungen für verschiedene Formen und Vogelarten:

NABU

 

Älteres Saatgut sollte überprüft und sortiert werden, Werkzeug wird repariert und auf die neue Saison vorbereitet.

Auch Pflanzpläne kann man jetzt gut erstellen, es sitzt die Zeit nicht so im Nacken.

Wenn es draußen schneit oder schüttet, die Abende lang und dunkel sind, ist es auch schön sich mit einem Stapel Pflanzenbücher aufs Sofa zurück zu ziehen.

Oder Sie surfen durch unseren Internetladen.

Zauberstaude bietet auch in diesem Jahr wieder Winterrabatte an, um auf den sonst so rasanten Saisonstart besser vorbereitet zu sein.

Werbeanzeigen
Dieser Beitrag wurde unter Jahreszeitliches abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s