Etagenprimeln

Etagenprimeln

Primula x Bullesiana

 

Diese etwas später blühenden Arten sind bei uns noch recht selten in den Gärten zu finden. Ein Grund mag ihre Liebe zu absonnigen, leicht feuchten Stellen im Garten sein.

Dabei sind sie dort, wo sie sich wohlfühlen, eine wahre Pracht. Ihre Blütenringe bauen sich in Etagen nach und nach auf und haben somit über einen langen Zeitraum eine schöne Wirkung.

Sie versamen sich an ihnen zusagenden Flächen willig und machen damit ihre bedingte Kurzlebigkeit von nur wenigen Jahren wieder wett.

Humoser, leicht saurer,  durchlässiger Boden ist für sie optimal. Am liebsten haben sie lichten Schatten, bei ausreichender Feuchtigkeit ist auch Sonne kein Problem.

 

Hier ist ein Überblick über einige sehr  schöne Sorten:

 

Name Blütezeit und Farbe Höhe  
Primula beesiana Juni – Juli, rosa – lila, gelbes Auge Bis 100 cm Blütenstängel oben bemehlt
Primula bulleyana Juni – August, gelb orange – rötlich orange Bis 100 cm Blütenstängel leicht bemehlt, duftend
Primula chungensis Mai – Juni, leuchtend gelb orange Bis 80 cm Stängel und Kelch bemehlt, sehr zart aussehend
Primula japonica Mai – Juli, RosaTöne, je nach Sorte Bis 45 cm ‚Millers Crimson‘ karminrot

‚Alba‘ weiß

‚Appleblossom‘ rosa mit kleinem Auge

Primula pulverulenta Mai -Juni, karminpurpur Bis 100 cm Weiß bemehlter Stängel
Primula x bullesiana Juni – Juli, Mischung Bis 60 cm Gelb – karminpurpur, Farbmischung
Primula florindae

(Tibetprimel)

Juni – Juli, gelb 80 cm Ausdauernd, kräftig, duftende Blüten, vital
Werbeanzeigen
Dieser Beitrag wurde unter Zauberstaudes Staudentipps abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s