Nepeta, Katzenminze

Nepeta, Katzenminze

Nepeta racemosa ‚Odeur Citron‘

Es gibt sie in vielen Arten, Sorten und Variationen, so dass einem schon manchmal der Überblick fehlt.

Im Jahr 2010 war sie vom Bund der Staudengärtner zur Staude des Jahres gekürt worden, das sind oft besonders vielseitige und interessante Arten, die dadurch etwas mehr ins Licht der Öffentlichkeit gerückt werden.

Die meisten Arten blühen im Sommer an trockenen sonnigen Plätzen, Nepeta subsessilis und  – sibirica mögen es auch etwas feuchter.

 

Katzen mögen die ätherischen Öl, reiben sich dran oder knabbern an den Spitzen, manchmal wälzen sie sich auch richtig in den ganzen Stauden, das kommt dann bei manchen Gartenbesitzern nicht so gut und es werden schon teilweise fiese Methoden zum Katzenvertreiben ins Netz gestellt. Der schlimmste Tipp war Stacheldraht drumherum ziehen.

Ich denke, wer die Tiere nicht toleriert, soll einfach etwas anderes pflanzen!!!

 

 

Nepeta cataria, Duftpflanze, rosa-weiß blühend, behaarte Bätter und Stängel, Heilpflanze

Nepeta cataria ssp. Citriodora, wie oben, zitroniger Duft, Teepflanze

Nepeta faassinii (gen), die blaublühende Sorte, wird durch Aussaat vermehrt, bekannte Rosenbegleitstaude, 30 cm hoch, hellblau

Nepeta faassenii  ‘Six Hills Giant’, 50 cm hoch, violettblau, sehr reichblühende Auslese

Nepeta faassenii ‘Walker’s Low’, 70 cm hoch, kräftig violet, reichblühende Auslese

Nepeta faassenii ‘Snowflake’, 50 cm hoch, weiß

Nepeta grandiflora, 90 cm, grünlaubig, purpurrosa,

Nepata grandiflora ‘Bramdean’, 90-110 cm, standfest, lilablau

Nepeta grandiflora ‘Blue Danube’, 80 cm, standfest, reichblühend, lilablau

Nepeta grandiflora ‘Dawn to Dusk’, 90 cm, zartrosa

Nepeta nervosa, blauviolett, 30 cm hoch, reichblühend, grüne spitze Blätter

 

Nepeta nervosa ‚Pink Cat‘

Nepeta nervosa ‘Pink Cat’, rosa, 30 cm, reichblühend

Nepeta racemosa ‘Superba’, kräftig lilablau,  40 cm, reichblühend

Nepeta racemosa  ‘Odeur Citron’, kräftig lilablau, 40 cm, reichblühend, angenehmer Zitrusduft

Nepeta sibirica ‘Souvenir d’Andre Chaudron’, violettblau, 90 cm, reichblühend und standfest

Nepeta sibirica, hellviolett, 90 cm, grünes, spitzes Laub

Nepeta subsessiles, blau, 60 cm, grünes breites Laub

Nepeta subsessiles ‘Sweet Dreams’, rosa, 60 cm, breites Laub

 

Das sind jetzt im Großen und Ganzen die Arten und Sorten, die Sie bei uns im Shop

www.zauberstaude.de finden.

Natürlich gibt es darüber hinaus noch viele andere Katzenminzen, einige werden wir sicher im Laufe der Zeit noch mit ins Programm nehmen.

Sie ist einfach in unseren Gärten unverzichtbar und gehört für mich zum Sommer wie Vanilleeis mit frischen Erdbeeren.

Werbeanzeigen
Dieser Beitrag wurde unter Zauberstaudes Staudentipps abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s