Astern, ein (nicht nur) herbstliches Blütenmeer

Astern, eine Sortimentsvorstellung

Der Herbst ist die große Zeit der Astern, überall leuchten in den Gärten die bunten Korbblüten noch heraus, ehe die ersten stärkeren Nachtfröste der Farbenpracht ein Ende machen.

Es gibt sehr viele verschiedene Arten und Sorten für fast jeden Platz im Garten, die meisten sind aber wüchsig und kräftig. Bescheidenheit ist nicht die Stärke dieser Gattung.

Eher ist es ein Farbenfeuerwerk von violettblauen bis weißen und rosa-lila Tönungen, die unsere Blicke auf sie lenken. Warum kleckern, wenn man  zum Ende der Saison noch mal so  richtig klotzen kann?

Aster_novae_angliae_Barr's_Blue

Aster novae-angliae ‚Barr’s Blue‘

Fast alle Astern brauchen einen sonnigen warmen Platz, der Boden sollte mäßig feucht, aber auch ausreichend durchlässig sein.

Winterliche Staunässe wird von den Astern nicht vertragen, allerdings sollte die Erde während der Wachstumperiode auch nicht zu sehr austrocknen.

Astern mögen auch gern eine gute Gabe Kompost im Frühjahr.

Wenn die Standortbedingungen und der Nährstoffgehalt stimmt, dann bekommen sie meistens auch nicht so schnell Mehltau.

Hier bei uns im Norden auf dem nährstoffreichen Marschboden sind sie kaum zu bremsen.

Aster novi-belgii 'Violetta'

Aster novi-belgii ‚Violetta‘

Als mehltaufrei oder resistent gelten folgende Arten:

Aster alpinus, Aster tongolensis, Aster nova-angliae

Astern pflanzt man am besten in Gruppen, wobei man die Wuchshöhen unbedingt berücksichtigen sollte.

Hohe Raublattastern und Myrtenastern setzt man am besten in den hinteren Teilen der Beete ein, kleine Aster pansos ‚SnowFlurry‘ sind eher die kleinen Kriecher im Steingarten oder am vorderen Rand der Beete.

Aster pansos 'Snow Flurry'

Aster pansos ‚Snow Flurry‘

Aster divaricatus  und Aster cordifolius sind  übrigens auch für den Schatten geeignet.

Aster erecoides 'Pink Star'

Aster erecoides ‚Pink Star‘

Als Partner zu Astern eignen sich Echinacea, Coreopsis, Miscanthus sinensis, Panicum Pennisetum und andere Gräser.

Auch lassen sich Blumenzwiebeln und Allium gut mit ihnen kombinieren, blühen sie doch zu einem Zeitpunkt, wo sich bei den Astern erst nur Grün zeigt.

Es gibt sehr viele verschiedene Astern bei Zauberstaude, hier ist eine Auflistung der vorrätigen Arten:

Name Blüte Wuchs und Standort Besonderheiten
Aster ageratoides ‚Asran‘ 7-8, hellblau, gelbes Auge 70 cm, sonnig-halbschattig, Sehr reichblütig, vital, gesund
Aster ageratoides ‚Ashvi‘ 7-10, weiß mit gelben Auge 70 cm, sonnig – halbschattig Sehr reichblütig, gesund und vital   *
Aster ageratoides ‚Adustus Nanus‘ 7-10, hellviolett, gelbes Auge 20 cm, sonnig – halbschattig Kurze Neuheit, gesund, vital und reichblütig
Aster alpinus 5-6, violettblau, gelbes Auge 20 cm, sonnig Wildform
Aster alpinus ‚Albus‘ 5-6, im Oktober Nachblüte möglich, weiß, gelbes Auge 25 cm, sonnig Reichblütig, gesundes Laub
Aster alpinus ‚Dunkle Schöne‘ 5-6, kräftig violett, gelbes Auge 25 cm sonnig Reichblütig, gesundes Laub *
Aster alpinus ‚Goliath‘ 5-6, lila, großblumig 30 cm, sonnig Reichblütig, gesundes Laub, die größte ihrer Art
Aster alpinus ‚Happy End‘ 5-6, rosa, gelbes Auge 35 cm, sonnig Reichblütig, gesundes Laub
Aster alpinus ‚Weiße Schöne‘ 5-6, weiß, gelbes Auge 20 cm sonnig Gesundes Laub, normale Blüte
Aster amellus ‚Blue King‘ 8-10, dunkelviolett, 45 -55 cm, sonnig sehr reichblütig, gesund und vital, standfest
Aster amellus ‚Butzemann‘ 8-10, dunkelblauviolett 50 cm, sonnig Reichblütig, dunkel leuchtend, gesund
Aster amellus ‚Dr. Otto Petschek‘ 7-9, lilablau 70 cm, sonnig Reichblütig, gesund, alte Sorte von 1937
Aster amellus ‚King George‘ 8-10, blauviolett 70 cm, sonnig Reichblütig, spät blühend
Aster amellus ‚Mira‘ 8-10, blauviolett 50 cm, sonnig Reichblütig Spät blühend, gesund, wiederstandsfähig
Aster amellus ‚Peach Blossom‘ 8-9, rosaviolett 50 cm, sonnig Reichblütig, besondere Farbe
Aster amellus ‚Rosa Erfüllung‘ 8-10, rosaviolett 40 – 50 cm, sonnig Reichblütig, gesund und standfest
Aster amellus ‚Rudolf Goethe‘ 8-10, hellblauviolett 60 cm, sonnig Reichblütig
Aster amellus ‚Sonia‘ ‚Sonja‘ 9-10, helles rosalila 60 – 70 cm, sonnig Reichblütig, gesund, besondere Farbe
Aster amellus ‚Sternkugel‘ 9-10, blauviolett 50 cm, sonnig Reichblütig, gesund, vital, strahlige Blüte, standfest
Aster amellus ‚Veilchenkönigin‘ 9-10, dunkelviolett 50 -60 cm, sonnig Ausgezeichnete Sorte,Züchter Karl Foerster *
Aster cordifolius ‚Blütenregen‘ 10-11, hell lavendelblau 80 -100 cm, halbschattig, Gehölzrand Reichblütig, gute Schnittblume *
Aster cordifolius ‚Ideal‘ 9-10,  hell-lavendelblau 100cm, halbschattig Reichblütig, gute Schnittblume
Aster cordifolius  ‚Little Carlow‘ 8-10, hellviolettblau 80 cm, halbschattig Gesund, gute Schnittblume
Aster cordifolius ‚Photograph‘ 9-11, fliederfarbend 100 – 120 cm, halbschattig Spät, hoch, gute Schnittblume, sehr reichblütig
Aster divaricatus ‚Tradescant‘ 8-10, weiß, fein, gelbes Auge 70 cm, halbschattig Etwas schwächer im Wuchs als die Art, dunkle Stängel, gesund, reichblütig
Aster divaricatus 8-11, weiß, fein, gelbes Auge 80 cm, halbschattig Äußerst reichblütig, gesund, standfest
Aster dumosus ‚Apollo‘ 9-11, spät, weiß im Verblühen rosa überhaucht 40 cm, sonnig Reichblütig, gesund, vital
Aster dumosus ‚Augenweide‘ 9-10, früh, blauviolett 20 cm, sonnig Reichblütig, gesund, vital
Aster dumosus ‚Blaue Lagune‘ 9-10, mittelfrüh, violettblau 40 cm, sonnig Sehr reichblühend, schönes Laub, gesund, vital *
Aster dumosus ‚Early Blue‘ 7-8, sehr früh, blauviolett 30 cm, sonnig Frühste Sorte, kompakt
Aster dumosus ‚Heinz Richard‘ 9-10, mittelfrüh, purpurviolett 40 cm, sonnig Reichblütig, gesundZüchter Klose
Aster dumosus ‚Herbstgruß vom Bresserhof‘ 9-10, mittelfrüh, lilarosa 40 cm, sonnig Sehr reichblütig, gesund vital, Züchter Pötschke 1956
Aster dumosus ‚Jenny‘ 9-10, mittelfrüh, leuchtend karminrosa 40 -50 cm, sonnig Reichblütig, leuchtende Farben
Aster dumosus ‚Kassel‘ 9-10, mittelfrüh, purpurviolett 30 cm, sonnig Reichblütig, auch gute Blattschmuckwirkung
Aster dumosus ‚Kristina‘ 9-11, spät, milchweiß im Abblühen zartrosa 40 cm, sonnig Reichblütig, schöne Fernwirkung
Aster dumosus ‚Lady in Blue‘ 9-10, mittelfrüh, helles lilablau 40 cm, sonnig Sehr reichblütig, vital,schöne Fernwirkung
Aster dumosus ‚Mittelmeer‘ 9-11, spät, violettblau 40 cm, sonnig Sehr reichblühend, sehr gute Fernwirkung, vital
Aster dumosus ‚Nesthäkchen‘ 9-11, mittelspät, purpurviolett 20 cm, sonnig Reichblütig, niedrigste rote im Sortiment
Aster dumosus  ‚Professor Anton Kippenberg‘ 9-11, spät, violettblau 30 cm, sonnig Reichblütig, widerstandsfähig, vital
Aster dumosus ‚Rosenwichtel‘ 9-11, spät, lilarosa 20 -30 cm, sonnig Sehr reichblütig, gesund und vital
Aster dumosus ‚Schneekissen‘ 10-11, spät, cremeweiß 15-20 cm, sonnig Reichblütig
Aster dumosus ‚Schneezicklein‘ 10-11, weiß, im Abblühen silbrigblau 20-25 cm, sonnig Reichblütig, gute Fernwirkung
Aster dumosus ‚Silberblaukissen‘ 9-10, mittelfrüh, hell lilablai 35-40 cm, sonnig Sehr reichblütig, gute Fernwirkung
Aster dumosus ‚Starlight‘ 9-10, spät, weinrot 30 -40 cm, sonnig Schöne leuchtende Farbe, vital
Aster erecoides ‚Erlkönig‘ 9 -11, hellblauviolett, 120 cm, sonnig Reichblütig, vital, gesund
Aster erecoides ‚Golden Spray‘ 8-10, weiß, gelbe Mitte 120, sonnig Reichblütig, schöne Schnittblume, standfest, gesund
Aster erecoides (vivimeus) ‚Lovely‘ 9 -11, helles rosalila 90 cm, sonnig Sehr reichblütig, gesund, vital
Aster erecoides Pink Cloud‘ 8-10, violettrosa, 120 cm, sonnig Sehr reichblütig, standfest und gesund
Aster erecoides ‚Ringdove‘ 9-10, silberiges lilarosa 120 cm, sonnig Reichblütig, standfest, schöne Schnittblume
Aster erecoides ‚Schneetanne‘ 10-11, weiß Bis 150, sonnig Reichblütig, standfest, vital, kahlt von unten auf
Aster erecoides ‚Schneegitter‘ 9-10, weiß mit gelbem Auge 120, sonnig Reichblütig, standfest, gesund, straffe Seitentriebe
Aster erecoides ‚Weißer Zwerg‘ 8-9, weiß, gelbes Auge Max. 50 cm, sonnig Reichblütig, standfest, gesund
Aster erecoides (pansos) ‚Snowflurry‘ 9-10, weiß, gelbes Auge 15 -20 cm, sonnig Reichblütig, gesund, vital, niederliegende Triebe
Aster laevis 10-11, hellviolett 110-130,  sonnig Reichblühend, standfest, leuchtend
Aster laevis ‚Blauschleier‘ 9-10, blauviolett 90-120, sonnig Mäßig blühend, aber sehr wirkungsvoll, gut standfest
Aster laevis ‚Calliope‘ 9-11, hellviolett 120-140 cm, sonnig Großblütig, mäßig blühend, aber toller Kontrast zu den dunklen Stielen *
Aster lateriflorus ‚Lady in Black‘ 10 – 11, weiß mit pinkroter Mitte 70 cm, sonnig Sehr interessante Späte Aster mit dunklem Laub auch als Strukturpflanze sehr schön
Aster lateriflorus ‚Prince‘ 9-11, weiß mit pinkroter Mitte, 60 cm, sonnig Reichblütig, standfest, noch ein Nachzügler im Staudenbeet
Aster linosyris 8-10, gelbe Knopfblüten 60 cm, sonnig Gesund, überreich blühend, standfest, vital, gesund, hält 4 Wochen in der Vase *
Aster macrophyllus ‚Albus‘ 8-9, weiß 90 cm, halbschattig Verträgt auch Trockenheit
Aster macrophyllus ‚Twilight‘ 7-8, blauviolett, große Blüten 90 cm, halbschattig Verträgt auch Trockenheit, reichblühend, robust *
Aster macrophyllus 8, blauviolett 90 cm, halbschattig Verträgt auch Trockenheit
Aster novae-angliae ‚Alma Pötschke‘ 8-10, pink, leuchtend 80 -120 cm, sonnig Reichblütig, gesund, ausgefallene Farbe
Aster novae-angliae ‚Paul Gerber‘ 8-10, purpurrosa 120-150 cm, sonnig Reichblütig, gesund, standfest, bekannte alte Sorte
Aster novae-angliae ‚Barr’s Blue‘ 9-11, blauviolett 130-160 cm, sonnig Reichblütig, weit leuchtend, gesund *
Aster novae-angliae ‚Herbstschnee‘ 8-10, weiß, gelbe Mitte 120 – 140, sonnig Reichblütig, gesund, Farbe einzigartig
Aster novae-angliae ‚Purple Dom‘ 9-11, tiefviolett 60 cm, sonnig Sehr schöne kurze, dunkle Sorte, standfest, gesund, in kühlen Jahren muß mit weniger Blüte gerechnet werden *
Aster novae-angliae ‚Rosa Sieger‘ 9-10, rosa 130 -140 cm, sonnig Besondere Farbe, gesund
Aster novae-angliae ‚Rubinschatz‘ 8-10, leuchtend purpur 140 – 150 cm, sonnig Außergewöhnliche Farbe, gesund, Karl Foerster Züchtung
Aster novae-angliae ‚Rudelsburg‘ 9-10, magentarosa 120 – 140 cm, sonnig Gesund, standfest reichblütig
Aster novae-angliae ‚Violetta‘ 8-10, dunkelviolett 130 – 140 cm, sonnig Standfest, gesund, reichblütig *
Aster novi-belgii ‚Blaue Nachhut‘ 9-11, spät, helles lilablau 130 – 160 cm, sonnig Sehr spät, auffällig leuchtend
Aster novi-belgii ‚Bonningdale White‘ 8-10, weiß 90 -120 cm, sonnig Weiß, reichblühend,
Aster novi-belgii ‚Dauerblau‘ 9-11, lila 120 -140 cm, sonnig Reichblütig, standfest, alte, bewährte Sorte, Karl Foerster Züchtung
Aster novi-belgii ‚Fuldatal‘ 9-11, dunkelviolett 100 cm, sonnig Reichblütig, sehr leuchtende große Blüten
Aster novi-belgii ‚Gayborder Splendour‘ 9-10, purpurviolett 70 cm, sonnig Reichblütig, staandfest, leuchtend
Aster novi-belgii ‚Karminkuppel‘ 9-11, purpurrosa 100 cm, sonnig Sehr reichblütig, leuchtend, standfest, gesund, Topsorte *
Aster novi-belgii ‚Patricia Ballard‘ 8-10, dunkles Purpurrosa 100 cm, sonnig Reichblütig, halbgefüllte Blüten
Aster novi-belgii ‚Porzellan‘ 9-11, zartes silberblau 80 cm, sonnig Tolle Farbe, gesund und vital *
Aster novi-belgii ‚Rosenquarz‘ 9-11, silbrig rosa 100 cm, sonnig Feinstrahlige, fransig gefüllte Blüten, gesund standfest, Karl Foerster Züchtung
Aster novi-belgii ‚Royal Ruby‘ 8-10, leuchtend purpurrot 70 cm, sonnig Standfest, kompakt, außergewöhnliche Farbe
Aster novi-belgii ‚Schneeberg‘ 9-11, weiß 100 cm, sonnig Standfest, reichblütig
Aster novi-belgii ‚Schöne von Dietlikon‘ 8-10, blauviolett 110 cm, sonnig Standfest, sehr schöner Wuchs und ’sauber‘ geformte Blüten, als Schnittblume sehr gut geeignet *
Aster novi-belgii’Violetta‘ 9-11, violett 100 cm, sonnig Standfest, reichblütig, tolle klare Farbe
Aster pringlei ‚Monte Casino‘ 9-11, weiß 80 cm, sonnig Aufrechte Triebe, lockere Blütenrispen, lange Blütezeit
Aster pringlei ‚Pink Star‘ 9-11, hellrosa 100 cm, sonnig Standfest, lange blühend, verzweigte Blütenstände
Aster pyrenaeus ‚Lutetia‘ 8-10, helles rosaviolett 70 cm, sonnig-halbschattig Gesund, vital, sehr schöne, schwer zu beschreibende Farbe, von silberrosa- hellviolett reichen die Beschreibungen *
Aster sedifolius 7-10, hellblau 70 cm, sonnig Wildart, standfest, reichblühend, verträgt Trockenheit
Aster sedifolius ‚Nanus‘ 7-10, hellblau 40 cm, sonnig kompakt, standfest,  reichblühend, verträgt Trockenheit
Aster tongolensis ‚Wartburgstern‘ 5-6, leuchtend violett, gelbe Mitte 50 cm, sonnig Frühblühend, sehr schöne Sorte, großblütig, duftend*
Aster umbellatus 7-9, weiß 150 cm, halbschattig Reichblütig, standfest, gesund,  im Herbst rote Stängel
Aster x frikartii Jungfrau‘ 8-10, violettblau 70 cm, sonnig Sehr reichblütig, standfest, gesund, vital, straffe Stiele
Aster x frikartii ‚Mönch‘ 8-10, violettblau 80 cm, sonnig Sehr reichblütig, standfest, gesund, vital,  rundliche Blüte, die gelbe Mitte sieht aus wie eine Tonsur
Aster x frikartii ‚Wunder von Stäfa‘ 8-10, zartes Lilablau, etwas später, als die anderen Sorten 80 cm, sonnig Sehr reichblütig, gesund, standfest, feinstrahlige Blüten *

* Zauberstaudes Liebling

(obwohl die Entscheidung nicht so einfach ist, eigentlich liebe ich sie alle :o))

Dieser Beitrag wurde unter Zauberstaudes Staudentipps abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s