Archiv der Kategorie: Zauberstaudes Staudentipps

Echinacea purpurea, Schein – Sonnenhut

Echinacea purpurea, Schein – Sonnenhut Eine sehr beliebte Staude, die mittlerweile in allen möglichen und unmöglichen Farben und Formen zu haben ist. Echinacea purpurea wurde aus Amerika eingeführt, wo sie von den Indianern als starke Heilpflanze verehrt wurde. Sie verwendeten … Weiterlesen

Werbung

Veröffentlicht unter Zauberstaudes Staudentipps | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Bergenia, die Staude des Jahres 2017

Bergenia, die Staude des Jahres 2017 Die Bergenien aus der Familie der Steinbrechgewächse wurden in diesem Jahr vom Bund der Staudengärtner zur Staude des Jahres gewählt. Sie sind vielfältig einsetzbar, vom lichten Schatten bis zur vollen Sonne, normalfeucht, aber auch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Zauberstaudes Staudentipps | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

Agastache Duftnessel

Agastache, Duftnessel, Anisysop, Korea – Minze, Mexikonessel, Moskitopflanze…… Es gibt fast so viele Bezeichnungen wie Blütenfarben für diese schöne Sommerpflanze. Die Duftnesseln kommen ursprünglich aus Nordamerika, aber auch einige Arten aus Asien sind hier in Kultur, (Agastache rugosa) und erobern … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Zauberstaudes Staudentipps | 1 Kommentar

Dicentra spectabilis, tränendes Herz

Das tränende Herz Nach Wünschen der Botaniker hieß es früher Dicentra spectabilis, jetzt Lamprocapnos spectabilis Passend zum Valentinstag habe ich mir diese schöne, horstig wachsende Staude mal für ein Portrait hergenommen. Beheimatet ist das tränende Herz in China, Nordkorea und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Zauberstaudes Staudentipps | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Brunnera macrophylla – Kaukassusvergissmeinnicht

Brunnera macrophylla –  Kaukasusvergissmeinnicht Vergissmeinnicht, die hübsche einjährige Blume ist uns schon lange wohlbekannt. Sie ist die kleine Blume, die für Treue steht. Ihr Name ist seit dem 15 Jahrhundert belegt. Sie versamt sich und kommt treu und brav in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Zauberstaudes Staudentipps | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Pennisetum, die Zweite

Pennisetum Lampenputzergras Federborstengras Vor einigen Jahren hatte ich schon einmal dieses Thema angerissen, aber weil im Moment dazu so viele Anfragen im Shop kommen, gibt es das noch mal ausführlicher mit den  feinen Unterschieden zwischen den Arten und Sorten. Im … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gräser, Zauberstaudes Staudentipps | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

Hosta oder Funkien

Hosta – Funkien (niemals Hostien ;)) Eine schier unglaubliche Menge an verschiedenen Hosta Arten und Sorten sind mittlerweile auf dem Markt und in Sammlungen zu finden. Hier sind sie bei uns im Shop: Zauberstaude-Hosta Im Jahr 2009 waren sie zur … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Zauberstaudes Staudentipps | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Phlox amplifolia, Großblatt – Phlox, großblättrige Flammenblume

Phlox amplifolia Großblatt Phlox, großblättrige Flammenblume, Breitblatt-Phlox Dieser Phlox ist seit einigen Jahren eine schöne Bereicherung des Phloxsortiments. Sie sind einfach breiter einsetzbar und weniger empfindlich als Phlox paniculata. Wunderschöne Sorten wie ‚Augenstern‘, ‚Winnetou‘, ‚Minnehaha‘, ‚David‘, ‚Weisse Wolke‘, ‚Great Smoky … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Zauberstaudes Staudentipps | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Iris Staude des Jahres 2016

Staude des Jahres 2016 Sehr vielfältig kommt sie daher, die Favoritin, die der Bund der Staudengärtner in diesem Jahr erkoren hat. Iris oder Schwertlilie   Ganz früh, fast gleichauf mit den Schneeglöckchen, eröffnen die Iris reticulata und Iris histroides, Zwiebeliris … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Zauberstaudes Staudentipps | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

Kleine Gartenschätze

Es gibt so einige Pflanzen, die man gerne hätte, aber einfach nicht hinbekommt. Sie wachsen schwierig an, das Klima behagt Ihnen nicht, sie liegen ewig in den Saatkisten, keimen kaum oder gar nicht. Aber gerade diese kleinen Prinzen oder Diven … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Zauberstaudes Staudentipps | Verschlagwortet mit | 1 Kommentar